Wie finde ich den passenden Pflegedienst in Stuttgart?

Nicht immer lässt sich ein ambulanter Pflegedienst für einen pflegebedürftigen Angehörigen auf Anhieb finden. Vor allem in Großstädten übersteigt der Pflegebedarf die Kapazitäten von Pflegediensten. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem ambulanten Pflegedienst ins Stuttgart!

Unser Team berät Sie gern kostenlos und unverbindlich zum Thema Pflegedienst in Stuttgart oder auch bei allen anderen Fragen der Pflege

Stuttgart ist die größte Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg und zugleich dessen Hauptstadt. Mit rund 600.000 Einwohnern bildet sie das Zentrum der gesamten Region, in der insgesamt knapp 3 Millionen Menschen leben. Als wichtiger Wirtschaftsstandort in der Automobilindustrie, aber auch aufgrund zahlreicher Kultur- und Freizeitmöglichkeiten zieht die Region viele Menschen an. Für Senioren bildet Stuttgart zudem durch großflächige Parks und Naherholungsgebiete sowie eine gute Infrastruktur ein attraktives Lebensumfeld.

Obwohl in Stuttgart viele Studenten und junge Familien leben, ist auch die baden-württembergische Hauptstadt vom demographischen Wandel betroffen: Ein großer Teil der alternden Bevölkerung ist zunehmend auf Hilfe angewiesen – und oftmals kann die eigene Familie diese nicht alleine stemmen. Weil die ambulanten Pflegedienste nicht in allen Teilen Stuttgarts genügend Kapazitäten für den steigenden Bedarf an Pflege haben, führen einige Dienstleister Wartelisten oder konzentrieren sich auf bestimmte Stadtteile – für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen erschwert dieser Zustand die Suche nach einem passenden Pflegedienst.

Pflegedienste in Stuttgart

Mehr als 200 ambulante Pflegedienste lassen sich in Stuttgart finden. Sowohl im Stadtgebiet als auch den etwas weiter außerhalb liegenden Stadtteilen verteilen sich ambulante Dienste mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Viele Pflegedienste konzentrieren sich dabei vor allem auf das Gebiet bzw. die Stadtteile, die von der Zentrale leicht erreicht werden können. Individuelle Fahrtrouten werden von der Pflegedienstleitung so geplant, dass die angestellten Pflegekräfte täglich auf einer bestimmten Route mehrere Pflegebedürftige versorgen können – vor allem bei kurzen Strecken innerhalb eines Stadtteils lassen sich vereinbarte Zeitfenster für die Pflege am besten gewährleisten. Ist das Interesse auch aus anderen Stadtteilen groß genug, dass sich die Pflege mehrerer Pflegebedürftiger auch dort umsetzen lässt, nehmen ambulante Pflegedienste in der Regel auch Pflegebedürftige an, die weiter entfernt leben.

Nicht immer finden Pflegebedürftige einen Pflegedienst, der sich in unmittelbarer Nähe befindet. Gründe dafür können zum einen zwischenmenschlicher Art sein, zum anderen aber auch daraus entstehen, dass eine besondere Form der Pflege benötigt wird, die nahegelegene Pflegedienste aber nicht anbieten. Neben der ambulanten Grundpflege gibt es nämlich verschiedene Themenschwerpunkte, die nicht jeder Pflegedienst abdeckt. Zu den allgemeinen und speziellen Schwerpunkten von Pflegediensten gehören u. a.:

  • ambulante Pflege nach dem Pflegeversicherungsgesetz (Pflegedienst nach SGB XI)
  • ambulante Pflege nach SGB XII
  • häusliche Krankenpflege
  • Betreuung von Menschen mit Demenz
  • hauswirtschaftliche Leistungen
  • pflegeergänzende Leistungen (z. B. Begleitung zu Arztterminen, Schmerztherapie oder Behindertenfahrdienste)

Professionelle Unterstützung bei der Pflegedienstsuche in Stuttgart

Gerade weil viele ambulante Pflegedienste eigene Schwerpunkte haben und nicht jede pflegeergänzende Leistung anbieten, sollten Pflegebedürftige und ihre Angehörigen, die auf der Suche nach einem Pflegedienst sind, genau festlegen, was ihnen bei der ambulanten Versorgung durch einen Pflegedienst wichtig ist. Im Fokus stehen dabei meist die Qualität der Pflege und die Qualifikation der Pflegekräfte, oft in Kombination mit zwischenmenschlichen Qualitäten – schließlich sollten sowohl der Pflegebedürftige als auch die Angehörigen ein gutes Gefühl bei der Auswahl eines bestimmten Dienstleisters haben. Weitere Faktoren, die oftmals bei der Entscheidung ausschlaggebend sind, sind Fremdsprachenkenntnisse sowie eine 24-Stunden-Notrufbereitschaft des Pflegedienstes.

Einen Pflegedienst zu finden, der all diesen Wünschen und persönlichen Bedürfnissen gerecht werden kann, kostet Zeit, die nicht jeder Angehörige hat. Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Sie in diesem Bereich zu unterstützen und Ihnen die Suche nach einem Pflegedienst weitgehend abzunehmen. Wir stellen Ihnen einen erfahrenen Pflegeexperten an die Seite, der diese Aufgabe für Sie übernimmt: Mit langjähriger Erfahrung und Fachwissen im Bereich der Pflege analysiert er Ihre Bedürfnisse und Anforderungen und sucht für Sie nach Anbietern, die qualitativ überzeugen.

Die Grundlage unserer Arbeit ist eine Bedarfsanalyse, die wir persönlich vor Ort bei Ihnen zu Hause durchführen. Im gemeinsamen Gespräch mit dem Pflegebedürftigen ermitteln unsere Mitarbeiter die aktuelle Pflegesituation und erstellen eine Prioritätenliste, die bei der Suche nach dem passenden Pflegedienst ausschlaggebend sein wird. Bevor wir Ihnen Pflegedienste, die daraufhin infrage kommen, vorstellen, unterziehen wir diese bereits einer Qualitätsprüfung sowie einem vorläufigen Leistungs- und Kostencheck.

Zu den Vorteilen der Unterstützung durch einen professionellen Pflegeexperten zählt, dass Sie nicht nur wertvolle Zeit sparen, sondern auch jederzeit auf die Beratung erfahrener Branchenkenner zurückgreifen können. Indem sie ihr langjähriges Fachwissen einsetzen und lokale Kontakte in die Pflegebranche nutzen, können unsere Experten meist schneller und zielführender einen passenden Pflegedienst in Stuttgart finden als es Ihnen möglich ist.

Unsere Favoriten stellen wir Ihnen in einer gemeinsamen Besprechung vor und zeigen Ihnen auch die Vor- oder Nachteile einzelner ambulanter Pflegedienste in Ihrer Region auf. Haben Sie sich für einen oder mehrere Pflegedienste entschieden, die Sie gerne kennenlernen möchten, kümmern sich unsere Pflegeberater um Termine mit der Pflegedienstleitung und begleiten Sie gerne zu Gesprächen.

Unsere Pflegeexperten von Dr. Weigl & Partner unterstützen Sie auch gerne beim Antrag auf Pflegeleistungen, falls Sie oder Ihr Angehöriger noch keinen Pflegegrad haben. Wir helfen Ihnen bei den bürokratischen Angelegenheiten und allen weiteren Fragen zur Pflege. Auch für den Fall, dass der erste Antrag abgelehnt wurde und Sie den Widerspruch beim Pflegegrad anstreben oder wenn sich seit der letzten Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) die bisherige Pflegesituation verschlechtert haben sollte und Sie den Pflegegrad erhöhen wollen, stehen wir gerne an Ihrer Seite.

Unsere erste telefonische Beratung ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

2020-03-31T10:35:57+02:00
Kontakt

Sichern Sie sich kostenlos und unverbindlich 30 Minuten Beratung durch einen Experten:

Rufen Sie uns an

0211 – 97 17 77 26

Oder schreiben Sie